Willkommen
Deutscher Verband für Podologie (ZFD) Landesverband Nordrhein Westfalen e.V.

Spiraldynamik

Termin

14. Oktober 2017
10:00 - 17:00 Uhr

Ort

MutterHaus - Hotel und Tagungshaus, Düsseldorf
Geschwister-Aufricht-Str. 1
40489 Düsseldorf

Veranstalter

Deutscher Verband für Podologie (ZFD) Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.

Anmeldung

Jetzt anmelden

Inhalt:
Dagmar Klasvogt, die Referentin des im Oktober stattfindenden Seminars mit dem Thema „Spiraldynamik“, gehört für viele Seminarteilnehmer zu den beliebtesten Referentinnen und Dozentinnen in NRW. Die mit der Dame angebotenen Seminare oder bepunkteten Fortbildungen gehören dabei nicht nur für ZFD-Mit-glieder in den Fortbildungsterminplaner.

Als Heilpraktikerin, Yogalehrerin und freiberufliche Dozentin für Anatomie, Physiologie und Pathologie bereitet Dagmar Klasvogt die aus unterschiedlichen medizinischen Bereichen stammenden Seminarinhalte stets zielgruppenrecht vor.

Vorwiegend wird die Prävention und Therapie von Fußleiden, sowie die Erkenntnisse aus der Spiraldynamik thematisiert. Die in der Rehabilitation und Prävention angewandte Spiraldynamik ist ein dreidimensionales Bewegungskonzept, mit welchem gesunde Bewegungen erklärbar, erfahrbar und lehrbar gemacht werden.

Worum geht es im Seminar genau?

- Anatomie und Physiologie der unteren Extremität unter Berücksichtigung der Erkenntnisse der Spiraldynamik

- Anwendung der Spiraldynamik zur Prävention von Fußleiden

- Anwendung der Spiraldynamik zur Therapie von Fußleiden

- Basisübungen der Spiraldynamik für einen gesunden Fuß

- Spezialübungen zur Therapie von Fußleiden von der Arthrose bis zu Zehendeformitäten

 

Referent:
Dagmar Klasvogt, Heilpraktikerin

Fortbildungspunkte:
keine Fortbildungspunkte

Teilnahmegebühren:
ermäßigt für Mitglieder: 89,00 €
Mitglieder aus anderem LV: 125,00 €
Nichtmitglieder: 175,00 €

Zusatzleistungen:
Alle Ganztags-Veranstaltungen sind inkl. Mittagsimbiss und Kaffeepausen. Zu den Seminaren und den bepunkteten Fortbildungen für zugelassene Podologen erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Anmeldung/Abmeldungen:

An- und Abmeldungen müssen grundsätzlich schriftlich an die Geschäftsstelle erfolgen.

Stornogebühren & Vertragsannahme:
Bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 24,00 Euro Bearbeitungsgebühr, danach wird die volle Teilnahmegebühr berechnet. Bei Fernbleiben der Veranstaltung ohne Abmeldung oder Stornierung ab 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn ist, von Teilnehmern mit ermäßigter Teilnahmegebühr (Mitglieder), die gesamte Tagungspauschale zur Zahlung fällig.